Stunde Des Islam – Blasphemie im Islam

Ob vor einigen Jahren die Mohammed-Karikaturen oder nun aktuell der Schmähfilm über den Heiligen Propheten des Islam „Die Unschuld der Muslime“ (Innocence of Muslims), Beschimpfungen und Gotteslästerungen in Bezug auf den Islam erfreuen sich unter Islamfeinden nicht nur großer Beliebtheit, sondern werden sehr oft auch im gleichen Atemzug mit Meinungsfreiheit und Satire verwendet. Dass Blasphemie nicht gleich Meinungsfreiheit ist und wie der Islam beides unterscheidet, darüber wird im Rahmen der Sendung genauso diskutiert, wie über das unislamische Verhalten solcher „Muslime“, die ihrer Verletztheit mit Gewalt Ausdruck verleihen.

Werbeanzeigen

Über Volker Ahmad Qasir

Volker Ahmad Qasir, Fulda
Video | Dieser Beitrag wurde unter Sendungen, Stunde Des Islam abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s